Aleister Crowley: Sozialismus bedeutet Krieg.

Und merke es dir gut! Das Eintauchen des Individuums in seine Klasse bedeutet das Ende aller wahren menschlichen Beziehungen zwischen den Menschen. Sozialismus bedeutet Krieg. Wenn die Klasse sich als Klasse (Kollektiv) bewegt, kann es keine Ausnahmen geben.

Das ist kein ursprünglicher Gedanke von mir; sowohl Stalin als auch Hitler haben ihn glasklar gesehen; beide, der eine gewandt, der andere ungeschickt, aber mit ebenso vollkommener Heuchelei, haben ihn ausgeführt. Sie wählten Individuen aus, um unter ihrer Autokratie zu regieren, töteten diejenigen, die nicht passten, zerstörten die Macht der Gewerkschaften bzw. die der Sowjets, während sie vorgaben, sie machtvoll und wohlhabend zu machen, und ließen sich auf die ernste Aufgabe ein, den Krieg vorzubereiten, von dem beide wussten, dass er unvermeidlich war.

Es ist diese grundlegende Tatsache, die sicherstellt, dass jede Demokratie mit einem Emporkömmling als Autokraten endet; die Stabilität des Friedens hängt von der ursprünglichen Idee ab, die Amerika in einem Jahrhundert von vier Millionen auf hundert Millionen vergrößert hat: extremer Individualismus mit Chancen(1). Unsere eigene längste Periode des Friedens im Ausland (Scharmützel an der Grenze wie der Krimkrieg) und des Wohlstands im Inland fiel mit Freihandel und Laissez-faire(2) zusammen.

Ausschnitt aus dem Buch Magie without Tears, Capter LXXIII

Anmerkung:
1) Im Original heißt es: extreme individualism with opportunity. Opportunity ist eine Gelegenheit oder Situation, die es ermöglicht, etwas zu tun, was du tun willst oder kannst. In anderen Worten, du hast die Möglichkeit so zu handeln wie du es willst.

2) Laissez-faire ist eine Bezeichnung für eine extreme Form des Liberalismus (Manchesterliberalismus), der zufolge der Staat die ökonomische Entwicklung und den Wohlstand der Bevölkerung am besten fördert, indem er nicht in das wirtschaftliche Geschehen eingreift. (Wikipedia)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s