Crowleys Kommentar zu Hadit Vers 3

AL II,3: „In der Sphäre bin ich überall das Zentrum, während sie, der Umfang, nirgendwo gefunden wird.“

Der alte Kommentar
3. Eine Weiterentwicklung von höherer Bedeutung. Dieser Vers deutet eine alte mystische Definition von Gott an: „Er, dessen Zentrum überall ist und dessen Umfang nirgendwo ist“.

Der neue Kommentar
Dies ist wiederum interessant, da es die These beleuchtet: Jeder Mann und jede Frau ist ein Stern. Es gibt keinen Ort, der nicht ein Zentrum des Lichtes ist.

Diese Wahrheit ist durch direkte Wahrnehmung zu erkennen, nicht nur durch den Intellekt. Sie ist axiomatisch; sie kann nicht demonstriert werden. Sie muss durch die Erfahrung der Vision des „Star-Sponge“ (1) assimiliert werden.

Quelle:hermetic.com

 

Anmerkung
1) Crowley hatte am Pasquaney-See eine Vision und nannte sie „Star-Sponge“. Er beschrieb es als „“Nichts mit einem Funkeln“. (Quelle)


Aleister Crowley initiierte Thelema und den Orden A∴A∴ und war bis zu seinem Tod Oberhaupt des Ordens O.T.O. Er ist Autor zahlreicher Bücher und Schriften und gilt im Mainstream als der „böseste Mensch des 20. Jahrhundert“.

Autorenseite: Aleister Crowley

3 Kommentare zu „Crowleys Kommentar zu Hadit Vers 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s